Content Creation & Monitoring

Deine Aufgaben

 

Mit der betterplace academy wollen wir soziale Organisationen dabei unterstützen, ihre Wirkung durch digitale Technologien zu verstärken. Dafür schaffen wir eine zentrale Online-Anlaufstelle (ähnlich betterplace.org fürs Online Fundraising), auf der sich ein Curriculum samt unterschiedlicher Bildungsformate zu relevanten digitalen Themen findet. Diese Inhalte werden wir mit verschiedenen Expert*innen und Organisationen erschaffen, darunter auch “analoge” Angebote wie Workshops, Summer Schools und individuelle Beratung. Eben alles, was soziale Akteur*innen wissen können, um den digitalen Wandel für ihre Ziele zu nutzen.

 

Für den Aufbau, die Entwicklung und die Umsetzung der betterplace academy brauchen wir deine Unterstützung in einer zweigeteilten Stelle: Zum einen bist du wesentlich für die Produktion der unterschiedlichen Bildungsinhalte verantwortlich (vom Video-Tutorial über Podcast bis zum Handbuch) und zum anderen führst du die Evaluation unserer Maßnahmen durch – damit wir auch wissen, welcher Content wirklich wirkt. 

 

Diese Stelle aus Content Creation und Monitoring ist ab sofort in Teilzeit (20 bis 32 Std./Woche) zu besetzen.

Zu deinen Aufgaben gehören:

  • die Erstellung von unterschiedlichen multimedialen Bildungsinhalten (u. a. in Text, Bild, Video und interaktiven Formaten wie z. B. Quiz), entsprechend unserem didaktischen Konzept,

  • die Recherche und Analyse rund um die Bildungsthemen der academy (bspw. Datenpotenzial, Digital Marketing, Organisationskultur),

  • das Monitoring und die Evaluation unserer Angebote, um ihre Wirksamkeit sicherzustellen.

 

Dein Profil

Wir erwarten von dir:

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium (gerne „etwas mit Medien”) oder vergleichbare Kenntnisse und Fähigkeiten,

  • Know-how im Umgang mit Hard- und Software zur Content Creation (bspw. Bild- und Videobearbeitung),

  • erste Erfahrung mit digitalen Lernformaten,

  • idealerweise Erfahrung mit Evaluation, Monitoring und Wirkungskonzeption,

  • Arbeitserfahrung im Bildungsbereich und/oder sozialen Sektor,

  • viel Kreativität und eine große Freude am Umsetzen,

  • eine gute Schreibe (auf jeden Fall auf Deutsch, gerne auch auf Englisch), 

  • ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative, Selbstreflexion und Kommunikationsfähigkeit. Dabei kannst du gut ohne Ego, nicht so gut ohne Wertschätzung und Augenhöhe im Team.

Du kannst von uns erwarten: 

  • die Chance, die betterplace academy von Beginn an mitzugestalten,

  • ein gesellschaftlich bedeutsames Wirkungsfeld, das vielen sozialen Akteur*innen eine höhere Wirksamkeit ermöglicht,

  • spannende Einblicke und Kontakte in die digital-soziale Welt und das Handwerk einer Netzwerkorganisation (mit über 40 Mitarbeiter*innen),

  • ein aufgeschlossenes und engagiertes Team (aus vier Personen) an einem spannenden Arbeitsort.

Schick uns gerne mit Deiner Bewerbung direkt eine Content-Kostprobe (Foto, Film, Text), die uns begeistert. Dann macht das Lesen noch mehr Spaß!